Career, Fashion
Schreibe einen Kommentar

Businesstrip? Mit diesen Tipps packst du richtig.

Ein Businesstrip steht an und du weißt nicht was du mitnehmen musst? Bei deinem letzten Trip hattest du einen viel zu großen Koffer mit oder hat die hälfte deiner Kleidung vergessen?

Mit diesen Tipps packst du deinen Koffer in Zukunft effizienter und stressfreier, sodass du deinen Trip komplett entspannt antreten kannst.

1# Fang rechtzeitig an
Bereits eine Woche vor deinem Businesstrip solltest du eine Liste mit allen Dingen machen, die du mitnehmen möchtest. Schreib dir alle wichtigen Dinge auf, die du ansonsten eventuell vergessen würdest. Dinge wie Rasierer, Tampons und andere Toilettenartikel werden eher vergessen, weil wir es gewohnt sind, dass diese Dinge einfach immer da sind, wenn wir sie brauchen.

2# Pack im voraus
Einige Dinge, die du für jeden Businesstrip brauchst kannst du auch generell in deinem Koffer oder einer kleinen Reisetasche frisch und fertiggepackt drinlassen, z.B. ein Paar flache Schuhe und ein oder zwei Paar Socken ein Nachthemd, Unterwäsche, ein Täschchen mit Kosmetik und Hygieneartikel in Reisegröße und Reisemedikamente. So bist du auch für einen spontanen Kurztrip schneller bereit.

3# Pack praktisch
Auch auf einem Businesstrip gut angezogen zu sein wichtig, deshalb solltest du deine Outfits effizient auswählen. Am besten eignen sich Kleidungsstücke, die im Koffer nicht zu stark knittern. Pack auch schwarze und dunkelblaue Blusen und Shirts oder auch Pullover ein, die du mit unterschiedlichen Accessoires, Schals oder auch Hosen und Röcken kombinieren kannst. Vergiss auch nicht ein Outfit für ein eventuelles After-Work-Event mitzunehmen.

4# Pack auch für schlechtes Wetter
Auch im Sommer solltest du dir lange Kleidung mitnehmen, denn es kann sein, dass das Wetter umschlägt oder die Wetterangabe nicht so präzise war. Auch wird es Abends im Sommer ein wenig kühler. Eine lange Stoffhose und ein dünner Pullover oder ein Cardingen reichen aber schon aus.

5# Pack angemessen
Nimm nicht zu viel mit! Wenn du für eine Woche (5 Tage) verreist, dann sollten 5 Oberteile, ein Pullover, ein Cardigan, eine Jcke und maximal 2 Hosen oder eine Hose und ein Rock reichen. Nimm dir am besten ein Paar Businessschuhe und ein Paar flache Schuhe mit.

Welche Dinge nimmst du auf einen Businesstrip mit? Was darf auf keinen Fall in deinem Koffer fehlen?

Das könnte dir auch gefallen

Share..Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.