Beauty, Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

3 Ernährungsfehler die du für eine schöne Haut vermeiden solltest

Du benutzt nur exklusive Naturprodukte für deine Haut, hast aber trotzdem Unreinheiten, trockene Stellen oder andere Hautprobleme? Deine Ernährung kann der Grund dafür sein! Wenn du dich schlecht oder unzureichend ernährst, dann helfen auch die teuersten Luxuscremes nicht deine Haut gesund und gepflegt aussehen zu lassen.

Diese Ernährungsfehler solltest du unbedingt vermeiden, um deine Haut besser aussehen zu lassen.

1# Zu viel Zucker
Zucker lässt uns dick werden. Zucker lässt uns alt aussehen! Zu viel Zucker schadet unserem natürlichen Kollagen und Elastin, dadurch verliert die Haut an Elastizität und es bilden sich Falten. Ein wenig Zucker ist OK, achte jedoch unbedingt darauf nicht zu viel Zucker zu dir zu nehmen! Statt Kucken und Kekse solltest du lieber frisches Obst essen. Auch ist Wasser oder ungesüßter Tee besser als Softdrinks wie Limonade und Cola, denn diese enthalten oft viel mehr Zucker, als wir annehmen würden.

2# Zu viel Alkohol und zu wenig Wasser
Genau wie bei Zucker gilt auch hier: In Maßen genießen! Alkohol entzieht dem Körper, und somit der Haut, Wasser. Nach einer Partynacht mit viel Alkohol reicht es nicht aus einfach nur eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen, deine Haut muss hier von Innen ordentlich mit Wasser versorgt werden. Achte deshalb darauf, dass du (egal ob eine Partynacht ansteht oder nicht) während des Tages mindestens 2 Liter Wasser trinkst. So versorgst du deine Haut mit genügend Feuchtigkeit und diese bleibst elastisch und (hoffentlich) Faltenfrei!

3# Mahlzeiten auslassen
Deine Haut braucht Vitamine und Nährstoffe, diese nimmst du – wie auch anders – mit deinen Mahlzeiten auf. Deshalb solltest du dich ausgewogen und vitaminreich mit viel Gemüse, Salat und auch Früchten ernähren. Denk immer daran: wenn du eine Mahlzeit auslässt (und stattdessen vielleicht nur schnell einen Schokoriegel isst) verweigerst du deiner Haut wichtige Vitamine und Nährstoffe. Auch eine noch so teure Creme kann dieses Defizit nicht ausgleichen.

Hast du auch Ernährungstipps für eine schöne Haut? Teile diese mit uns!

Das könnte dir auch gefallen

Share..Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.